erste hilfe am kind
erste-hilfe-kinder-babys

...alles über Kindernotfälle von und mit Janko von Ribbeck

erstehilfe bei facebook

Schütteltrauma

Schütteln Sie Ihr Baby nicht
Ein leider immer mehr zunehmendes Problem ist das sog. Schütteltrauma.
Der Kopf eines Säuglings ist zu groß und schwer für seinen restlichen Körper und die Halsmuskulatur noch nicht stark genug entwickelt, um den Kopf zu tragen.
Beim Schütteltrauma wird das Kind massiv hin- und hergeschüttelt, der Kopf fällt schmerzhaft vor und zurück. schuetteltrauma
Dieser Mechanismus erzeugt stärkste Scherkräfte und führt zum Abreißen wichtiger Hirnblutgefäße. Dies führt zu großen Blutungen in den geschlossenen Schädel.
Ein absolutes Trauma für einen kleinen Säugling, das zum Tode führen kann.
Die „leichteren“ Folgen können Blind- und Taubheit sein, Krampfanfälle oder bleibende Gehirnschäden, also schwerwiegende Behinderung.
Solch ein Schütteltrauma geschieht in der Regel nicht aufgrund von Bösartigkeit, sondern häufig aus einer nervlichen Überlastung heraus, die jede Eltern kennen werden. Das Baby schreit und schreit, selbst hat man schon seit Wochen nicht mehr richtig durchgeschlafen, der Haushalt will auch irgendwie noch nebenbei gemacht sein, da kommt man schnell in einen Zustand völliger Verzweiflung.
Achten Sie rechtzeitig auf sich selbst!
Sorgen Sie dafür, dass Sie Entlastung von Familie, Freunden, Verwandten bekommen, bevor Sie nicht mehr können. Wenden Sie sich an Ihren Kinderarzt oder an Schreiambulanzen, wenn Ihr Kind stetig schreit und Sie nicht weiter wissen.
Informieren Sie andere Mütter und Väter über die Gefährlichkeit des Schüttelns.
Um Missverständnissen vorzubeugen: ein Schütteltrauma entsteht NICHT durch zu schnelles Hochnehmen des Kindes aus dem Bett, auch nicht durch das Hochwerfen und Auffangen des Kindes, wenn es alt genug ist daran Spaß zu haben.
Gefährlich ist das verzweifelte, massive Schütteln des Kindes, damit es z.B. aufhört zu schreien. Dies darf nicht passieren!

Mirjam von Ribbeck

Schütteltrauma bei Wikipedia

 

mainbody_bottom-new

Kontakt-Impressum
Häufige Fragen
Aktuelles
Referenzen
Feedback

Kurstermine München
Kursorganisation München
Kurstermine Berlin
Kursorganisation Berlin
Erste Hilfe Kurse im Vergleich

Erste Hilfe Themen
Schnelle Hilfe für Kinder
Erste Hilfe Videos
giftige Pflanzen

Kindernotfall
Kontakt häufig gestellte Fragen Downloads

schnelle-hilfe-fuer-kinder-buch

Schnelle Hilfe für Kinder
“Das beste Buch zum Thema Erste Hilfe bei Kindern”
Dr. med Herbert Renz-Polster , Kinderarzt mehr