erste hilfe am kind
erste-hilfe-kinder-babys

...alles über Kindernotfälle von und mit Janko von Ribbeck

erstehilfe bei facebook

Infos - Erste Hilfe am Kind Kurse

Erste Hilfe Kurse für Kinder und Babies
unterscheiden sich grundsätzlich von normalen Erwachsenen Erste Hilfe Kursen. Während es bei normalen Erste Hilfe Kursen oft um sogenannte Worst Case Szenarien geht, stehen bei Babies und Kindern oft alltägliche Notfälle im Vordergrund. Der Erste Kontakt mit der 1. Hilfe ist meist der Kurs für den Führerschein. Ein schlecht aufgebauter Erste Hilfe Kurs kann gerade bei jungen Menschen Ängste und Unsicherheiten verstärken und manchmal sogar fehlerhaftes Wissen vermitteln.

Eltern haben spezielle Fragen
Eltern haben in der Regel ganz andere Fragestellungen und erscheinen oft mit der Hoffnung, dass der Kurs nicht in Horrorgeschichten abdriftet. Das Erste was ein Erste Hilfe Ausbilder lernen muss ist zuhören. Hier erfährt man Ängste, Unsicherheiten und falsche medizinische Vorstellungen. Mit fundiertem medizinischen Fachwissen, Erfahrung und Menschenkenntnis kann ein Erste Hilfe Ausbilder Menschen motivieren, Vertrauen ins eigene Handeln fördern und auch einiges wieder gerade rücken was Kursteilnehmer an Halbwissen aufgeschnappt haben.
Fachwissen
Ein leider ganz kritischer Punkt ist das Fachwissen. Kleines Beispiel: Bei meiner letzten Ausbilder-Fortbildung waren zwei Fahrlehrer anwesend mit dem Ziel Erste Hilfe Kurse zu unterrichten. Diese haben erklärt, dass durch den Preisdruck mit konkurrierenden Fahrschulen der Ausbilder vom Roten Kreuz zu teuer wäre. Künftig  werde die Erste Hilfe Ausbildung in die eigene Hand genommen. Medizinische Kenntnisse wären bei beiden Fahrlehrern nicht vorhanden.

Kurse mit Janko von Ribbeck
Rund 20 Jahre Erfahrung als Ausbilder und 7 Jahre Tätigkeit im Rettungsdienst von Janko von Ribbeck sorgen für fundierte Informationen. Das Kurskonzept wurde  auch von Mirjam von Ribbeck mit konzipiert: Sie war Rettungsassistentin,  Kinderkrankenschwester und Intensivkrankenschwester.

Fragen erwünscht!
Für die Teilnehmer im Kurs heißt es also: Fragen erlaubt! Auch auf individuelle Thematiken oder spezielle Fragen zu Kindern oder Neugeborenen lässt sich meist sofort eine Antwort finden - oder diese wird nachgeliefert.
Gerade “spezielle” Fragen können von  “normalen” Erste Hilfe Ausbilder oft nicht beantwortet werden, da der Erste Hilfe Leitfaden sich nur auf das nötigste Wissen stützt.

Familienfreundliche Kurse
In dem Seminar geht es nur um Kinder und Babys im Sinne von kleinen und großen Notfällen. Kinderkrankheiten werden nicht besprochen, dafür gibt es Bücher zum Nachlesen.
Alle Kurse sind familienfreundlich: Babies dürfen mitgebracht werden siehe FAQ
Horrorgeschichten und Bilder von Verletzungen gibt es ebenso wenig wie ermüdende Power-Point Präsentationen!

Organisation:
Einen Kurs in München selbst organisieren mehr
Einen Kurs in Berlin selbst organisieren mehr

Erfahrungen anderer Kursteilnehmer mehr

Inhalt:

Verschlucken und Fremdkörper in den Atemwegen
Kopfverletzungen
kinderspezifische Knochenbrüche
Plötzlicher Kindstod
Ertrinkungsunfall
Ohnmacht, Bewusstlosigkeit
Beatmen und Herz-Lungen-Wiederbelebung an Säuglingspuppe(n)
Stabile Seitenlage und Bauchlage
ausgeschlagene Zähne
Fieber, Fieberkrampf
Austrocknung
Pseudokrupp

Schütteltrauma
Vergiftungen im Haushalt und in der Natur (mit Giftpflanzenfotos)
Blutungen und Druckverband
Wunden  und Wundversorgung
Nasenbluten
Wespen- und Bienenstich
Zeckenbiss & -Entfernung
Hausapotheke: Ausrüstung und Medikamente
Verbrennungen, Verbrühungen
Hitzschlag und Sonnenstich
Vorbeugung von Unfällen
Stromunfall



feld_01

Für Tagesmütter, Kigas und Erzieher

gibt es seit 2015 neue Vorschriften mehr

ErzieherInnen
Mitarbeiter in Kindergärten und Kindertageseinrichtungen sind verpflichtet alle 2 Jahre einen Kombi Erste Hilfe Kurs für Erwachsene und Kinder zu absolvieren. Die genaue Bezeichnung ab 2015 ist Erste Hilfe in Betreuungs- und Bildungseinrichtungen für Kinder. Der Kurs ersetz ab 2015 die "Erste Hilfe am Kind".
Kommentar: Für Kindergärten und andere Betreuungseinrichtungen entfällt ab 2015 der zweitätige Ersthelferkurs

Tagesmütter
Tagesmütter und Tageseltern sind ebenfalls verpflichtet alle 2 Jahre an einen Kombi Erste Hilfe Kurs für Erwachsene und Kinder teilzunehmen (Erste Hilfe in Betreuungs- und Bildungseinrichtungen für Kinder).

feld_03
erste-hilfe-unterlagen-teil

Das DIN A4 Plakat ”Achtung Giftpflanzen” ,  “Erste Hilfe bei Verschlucken” und “Vergiftungs-ABC” , “Kinder Notruf ABC” sowie das Ratgeberheft “Erste Hilfe bei Säuglingen und Kindern” gibt es kostenfrei zum Kurs dazu. Nirgendwo sonst bekommen Sie so umfangreiche Gedächtnisstützen für den Notfall. Mitschreiben ist nicht nötig.

feld_01

Wissen Sie Bescheid??

Erkenne ich Pseudokrupp und weiß die wichtigsten Erstmaßnahmen?

Ein Kind verschluckt sich und droht zu ersticken.
Kenne ich die 2 wichtigsten lebensrettenden Griffe?

Kann ich mein Kind nach einem Ertrinkungsunfall wiederbeleben?

Kopfverletzung! Kenne ich die Regeln und Zeichen, wann mein Kind in
Krankenhaus sollte?

Kenne ich die wichtigsten Maßnahmen bei Vergiftungen mit Spülmitteln,
Zigaretten, Medikamenten und Giftpflanzen?


Sind Sie sich sicher? Ein Erste Hilfe Kurs für Säuglinge und Kinder
ist die ideale Möglichkeit verblasstes Wissen aufzufrischen, Neues
zu Lernen und im Notfall einen klaren Kopf zu haben.

feld_03
feld_01

First Aid for Babies and Children in München/Munich

english-firstaidChildren are curious and learn through exploration, sometimes in the process things can go wrong: A peanut mistakenly gets stuck in the airway instead of in landing in the stomach, freshly made coffee is accidently knocked over and burns. Chocking on a foreign body, information about poisoning, first aid for injuries are examples of what is covered in the course. 

Instructor: Janko von Ribbeck
Next  First Aid course 8.7.2017 in Munich more


 

feld_03
mainbody_bottom-new

Kontakt-Impressum
Häufige Fragen
Aktuelles
Referenzen
Feedback

Kurstermine München
Kursorganisation München
Kurstermine Berlin
Kursorganisation Berlin
Erste Hilfe Kurse im Vergleich

Erste Hilfe Themen
Schnelle Hilfe für Kinder
Erste Hilfe Videos
Pressetexte
giftige Pflanzen

Kindernotfall
Kontakt häufig gestellte Fragen Downloads

Wissen Sie Bescheid?
Kenne ich die wichtigsten Maßnahmen bei Vergiftungen mit Spülmitteln, Giftpflanzen
und Medikamenten ?
vergiftung-reinigungsmittel
machen Sie einen Erste Hilfe Kurs am Kind

Neu ab 2015

Mitarbeiter in Kindergärten und Kindertageseinrichtungen sind verpflichtet alle 2 Jahre einen Kombi Erste Hilfe Kurs für Erwachsene und Kinder zu absolvieren: Erste Hilfe in Betreuungs- und Bildungs-einrichtungen für Kinder mehr